News rund um Immobilien - Hannes Wulff Oberalster Immobilien
Logo Immowelt Business Partner Logo Bellevue
bannerbild-news.xhtml

Immobilien-News

22.03.2016 | Wir sind dabei! - Focus Maklerliste 2016

Focus -Spezial: Hannes Wulff Oberalster Immobilien zählt zu den besten Maklern Deutschlands

Tangstedt, 15.03.2016 - Hannes Wulff Oberalster Immobilien gehört zu den besten Maklern Deutschlands. Dies ermittelte das Nachrichtenmagazin Focus im großen Immobilien-Atlas 2016.

Hannes Wulff, Inhaber des Unternehmens sagt über das erfreuliche Abschneiden: "Wir freuen uns sehr darüber und fühlen uns geehrt bereits zum zweiten Mal in der Focus-Maklerliste aufgneommen worden zu sein. Dies zeigt uns, dass unser Herzblut-Einsatz für unsere Kunden und deren Immobilien in der Oberalster-Region geschätz und anerkannt wird und möchten uns hiermit recht herzlich bei unseren Kunden und Kollegen für die Wahl zu einen der besten Makler Deutschlands bedanken."


Der Immobilien-Atlas von Focus vergleicht Preise, erklärt die Marktlage in den Städten und Regionen und empfiehlt Makler vor Ort. Die Analyse der Wohnlagen basiert zum einen auf über eine Millionen Daten von Immobilienscout24, der größten Online-Plattform in diesem Bereich, zum anderen auf Vor-Ort-Recherchen der Focus-Redakteure. Auch wurden Erhebungen von Gutachterausschüssen, Universitäten und Forschungsinstituten berücksichtigt. Das Ergebnis ist Deutschland großer Immobilien-Atlas, aufgeteilt nach den Regionen Nord, Süd, West und Ost.

Für den richtigen Weg zur immobilie listet Focus zudem Deutschlands Top-Makler auf. Basis der Erhebung sind insbesondere Kollegenempfehlungen. Dazu wurden rund 16.000 Mitgliedmakler aus Immobilienscout24 und den teilnehmenden Regionalverbänden des Immobilienverbands Deutschlands kontaktiert. Die Makler mit den besten Kritiken erhalten die Auszeichnung "Top-Immobilienmakler 2016".

Die besten Wohnlagen Deutschlands, alle wichtigen Daten, die Top-Makler und wertvolle Tipps zum Immobilienkauf erscheinen im Focus-Spezial "Immobilienatlas 2016". Das 146-seitige Sonderheft kommt am 15. März 2016 auf dem Markt. Der Verkaufspreis beträgt 6,90 Euro.


 

Auf Facebook teilen

Zurück zur Übersicht